IT-Sicherheit ist Chefsache RRZ

IT-Sicherheit ist Chefsache.

Umgang mit Digitalisierung und Cyber-Security.

„Das passiert anderen, aber nicht uns.“ In vielen Klein- und Mittelbetrieben unterschätzt man die Gefahr von Cyberkriminalität. Aber was passiert tatsächlich, wenn in Ihrem Unternehmen Kunden-, Vertrags- oder Rechnungsdaten plötzlich von Ihren IT-Systemen gelöscht werden oder sogar in fremde Hände gelangen?

Zudem steigt auch der wirtschaftliche Druck aufgrund notwendiger Investitionen in die IT. Umso größer können der finanzielle und der Image-Schaden sein, wenn das Unternehmen nicht ausreichend plant und vorsorgt. Damit ist klar: IT-Sicherheit ist kein „Nebenschauplatz für Techniker“, sondern Chefsache.

Digitalisierung bei Raiffeisen: Zahlen & Fakten.

0+
Online-Kunden in der Steiermark
0%
Marktanteil: Marktführer Digitales Banking
0%
aller Kontobewegungen werden von Kunden digital getätigt.

Das 1 x 1 der digitalen Sicherheit.

Rund um den Mittelstandskongress, der am 14. Juni ab 12:30 in der Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG stattfindet (Anmeldung unter veranstaltungen@kleinezeitung.at) geben RLB und das Raiffeisen Rechenzentrum Tipps, wie sich Unternehmen umfassend schützen können. Ein Unternehmen gut und effektiv hinsichtlich Datenschutz und Cyber-Security aufzustellen ist keine Einzelmaßnahme sondern eine Daueraufgabe. So müssen organisatorische Maßnahmen, wie Mitarbeitersensibilisierung, interne Prozesse, aber auch die Zusammenarbeit mit Externen klar geregelt sein. Zweitens gewährleisten sicherer IT-Basisbetrieb, sichere Kommunikationskanäle und verlässliche Backup- und Restore-Prozesse einen stabilen, laufenden IT-Betrieb. Zudem sorgt die kommerzielle Absicherung, wie beispielsweise eine Cyberhaftpflichtversicherung, Risiken und Vermögenschäden abzusichern. Weitere Informationen zu den einzelnen Maßnahmen, Securitylösungen und Ansprechpersonen erhalten Sie im Bereich Cybersecurity.

Digitalisierung und Cybersecurity: Maßnahmen in Unternehmen

Wie fit ist ihr Unternehmen tatsächlich wenn es um das Thema IT-Sicherheit geht?

Gerne unterstützen wir in der Optimierung Ihres IT-Sicherheitskonzepts und kümmern uns darum, dass Ihr Unternehmen und Ihre MitarbeiterInnen gegen Bedrohungen aus dem Cyberraum optimal aufgestellt sind. Hierfür bieten wir umfassende Sicherheitschecks, unser langjähriges Know-how und pragmatische Best-Practice Ansätze.

JETZT ANFRAGEN

Weitere Beiträge

  • Digitale Infrastrukturen als wesentlicher Faktor für die Wirtschaft.

Bedeutung digitaler Infrastrukturen.

Wettbewerbsfaktor Infrastruktur. Rechenzentren als zentrale Bedeutung für eine digitale Wirtscha [...]

  • RLB Taten-Bank: Einladung Kick-Off

Einladung: Taten-Bank

Kick-Off: Taten-Bank. Plattform für die Startup Community in der Steiermark. Neue Technologien e [...]

  • RLB-IT-Vorstand Matthias Heinrich

Startups: Technik von Raiffeisen.

Startups: Technik von Raiffeisen. Leistungsfähige IT als Rückgrat eines Unternehmens. Als langj [...]

Zur Übersicht

Kontakt

Gerne unterhalten wir uns mit Ihnen über innovative Ideen, neueste Technologien oder konkrete Projekte.

E-Mail schreiben

Stefan Graschi, Vertrieb RRZ